Schon 2014 haben Wolters und Partner im Auftrag der Gemeinde Finnentrop für den Suchbereich 3 – das ist der Bereich der acht Profiteure aus Serkenrode – folgende Stellungnahme abgegeben. Zitat :“Daher ist hier von  einem mittleren bis hohen ökologischen Konfliktpotenzial auszugehen.Das Investitionsrisiko ist ebenfalls als hoch  einzustufen, da die WahrscheinlichkeitRead More →

Gut das es unter den Freien Wählern Naturwissenschaftler gibt. Diese Spezies ist ja bekannt dafür, logisch zu hinterfragen. Spannend ist da eine Analyse eines „Freien“. „Also wenn unser Bürgermeister behauptet, dass wir mit seinen Swap Geschäften nicht den erhofften Gewinn erzielt haben aber gleichzeitig behauptet, dass kein Verlust aufgetreten sei,Read More →

Was man in diesen Zeiten nur als Aprilscherz – und das als schlechten verstehen kann ist aber scheinbar keiner. Da wird der Bürgermeister im Kurier mit den Satz zitiert „ SWAP war sicherlich kein Ruhmesblatt für die Gemeinde, aber letztlich haben wir keinen Schaden erlitten, aber auch nicht den erhofftenRead More →

Finnentrop 2.4.2018 – Wie nun  unschwer zu erkennen war, werden wir vermutlich so schnell keine „ganze Brücken“ in Finnentrop bestaunen können. Es würde irgendwie auch nicht zu unseren Verhältnissen passen. Auf Wunsch hier der link zum 1.April 2017 der schon damals die windige Situation in Finnentrop zum Thema hatte. BerichtRead More →

Mit den Worten:“ Wir haben verstanden“ und weiter „die Lennestrasse kann frohlocken“ begann das Mail, dass wir aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen im Umfeld des Bürgermeisters aus Finnentrop erhalten haben. „Ja, wir werden der halben Brücke im Lennepark ein Ende spendieren“. Dieses besondere Schmankerl sei natürlich schon lange geplant undRead More →

Ein typisches Beispiel ist die Windwärts Energie GmbH Hannover. Das sind die Projektierer, die am Oberbecken bauen wollen. Um die Strategie besser verstehen zu können, ist ein Blick in den Bundesanzeiger immer sinnvoll. Unter WWW.bundesanzeiger.de  berichten deutsche Unternehmen und veröffentlichen den Jahresabschluss. Zunächst in das Suchfeld Windwärts Energie GmbH eingeben,Read More →

titelt die Westfalenpost am 24.2.2018. mehr hier Jetzt beschäftigt sich die Staatsanwaltschaft Siegen mit der besonderen Art von Spekulationsgeschäften der Gemeinde Finnentrop. Prof. Sinn der Ökonom und Ex.Chef des Ifo Instituts wird zu den Swap Geschäften zitiert:“ „Fahrlässig bis zum Geht nicht mehr“ Nehmen wir uns mal die Antworten vor,Read More →

Gastkommentar von Christian Vollmert Durch einen kurzen Hinweis auf der Homepage der Gemeinde Finnentrop bzw. einem Artikel auf lokalplus.nrw am Donnerstag, 22.02.2018, wird von Seiten der Gemeinde Finnentrop lapidar darauf hingewiesen, dass der Finnentroper Wochenmarkt ab sofort nicht mehr im „Versorgungszentrum“ Finnentrop, sondern an der Bamenohler Strasse in Bamenohl, aufRead More →